Angebote zu "Rosen" (15 Treffer)

GIVENCHY Herrendüfte GENTLEMAN GIVENCHY COLOGNE...
Top-Produkt
50,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Duft GENTLEMAN GIVENCHY, der als Eau de Cologne oder als Eau de Toilette Spray verfügbar ist, gehört zu den zeitlosen Parfum-Klassikern für Herren. Der berühmte Parfumeur Paul Léger entwickelte diese komplexe und ausgesprochen maskuline Duftkreation bereits im Jahre 1974 für das französische Luxus-Label Givenchy. Bis heute hat GENTLEMAN nichts von seiner Faszination verloren, die mit direkter Männlichkeit und raffinierter Sinnlichkeit überwältigt. Das Eau de Cologne oder Eau de Toilette Spray GENTLEMAN GIVENCHY eignet sich als perfekter Begleiter am Tag und Abend für selbstbewusste Männer, die genau wissen, was sie wollen.Ein unvergesslicher Duft von Givenchy - würzig, elegant und männlichPaul Léger setzte bei diesem Duft für Givenchy auf Patchouli als dominierende Komponente und sorgte damit für viel Aufsehen. Diese Duftzutat besitzt einen leidenschaftlichen Charakter, dem kaum jemand widerstehen kann. Zusammen mit frischen, blumigen und erdigen Aromen drückt GENTLEMAN von GIVENCHY raffiniert die vielen verschiedenen Aspekte des Selbstverständnisses moderner Männer aus. Die Kopfnote dieses Eau de Cologne beziehungsweise Eau de Toilette Spray weist neben Bergamotte auch Honig und Zimt sowie Zitrone und Rose auf. In der Herznote lassen sich als Ergänzung einer intensiven Patchouli-Note Iris, Zeder und Jasmin wahrnehmen. Auch im Schlussakkord spielt Patchouli eine wichtige Rolle. Hinzu kommen Leder, Amber und Eichenmoos sowie Vetiver, Vanille und Moschus.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Buch - Von Fuchsgeistern und Wunderlampen
14,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Drei Wünsche erfüllt ein Dschinn. Drei Prüfungen müssen Helden in Märchen bestehen. Zum dritten Mal laden wir euch ein in das magische Reich der Hexen und Lampengeister.Durch klirrendkalte Winternächte wirbeln Schneefrauen, auf Sommerweiden treiben Windsbräute ihr gefährliches Spiel und tief unter dem Meeresspiegel verbergen sich ganze Königreiche.Taucht ein in schillernde Welten voller Wunder und magischer Gefahren.Reed, AvaAva Reed wird schon immer von Büchern begleitet. Das Haus ohne etwas zu lesen verlassen? Unvorstellbar. Schließlich entdeckte sie auch das Schreiben und Bloggen (avareed.de) für sich und kann sich nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören. Wenn sie nicht gerade wild in die Tasten tippt, geht sie ihrer Arbeit in einem Verlag nach. Ava Reed lebt mit ihrem Freund in Frankfurt am Main.Labas, LauraLaura Labas hat 1991 in der Kaiserstadt Aachen an einem Karfreitag das Licht der Welt erblickt. Schon früh verlor sie sich im geschriebenen Wort und entwickelte eigene, fantastische Geschichten, die sie mit ihren Freunden teilte. Es dauerte aber noch ein paar Jahre, ehe sie mit vierzehn ihren ersten Roman beendete. Spätestens da wusste sie genau, was sie für den Rest ihres Lebens machen wollte: neue Welten kreieren. Heute schreibt sie immer noch mit der größten Begeisterung und Liebe neben ihrem Masterstudium und vergräbt sich in Fantasy, Drama und Romance.Grohe, JuliannaIch bin 1974 geboren und lebe mit meinem Mann und meinen beiden (fast immer) zauberhaften Töchtern in einem winzigen Dorf im... hohen Norden Deutschlands, in der Nähe von Lübeck. Außen an unserem Haus sieht man roten Backstein, innen in (mindestens) zwei Zimmern rosa Barbie-Höllen. Außerdem gehört zu meiner Familie (als männliche Verstärkung), ein leicht übergewichtiger graugetigerter Kater, der regelmäßig gegen vier Uhr nachts unser stoffbezogenes Bett zum Kratzbaum umfunktioniert. Schon als Kind ging die Fantasie häufig mit mir durch, nicht immer zur Freude meiner Umwelt ... Als Jugendliche schrieb ich meine erste richtige Geschichte, es war ein Pferdeabenteuer. Vor einiger Zeit fand ich dann eines Morgens in der Zeitung einen guten Ratschlag: "Frönen Sie einer Leidenschaft. Diesen Monat schreiben Sie einen Roman." Obwohl sich das als nicht ganz so einfach wie gedacht entpuppte, war das Ergebnis der Liebesroman "Sang- & klanglos", gefolgt von der "vierten Braut".Strauss, BrittaGeboren 1978 in Sachsen-Anhalt, habe ich meine metaphorischen Zweige und Äste seit 2001 zum bergischen Land ausgestreckt. Ich schreibe, um mich selbst zu entführen - um durch nächtliche Wälder zu rennen, in die Tiefen des Universums einzutauchen, auf fremden Planeten Urlaub zu machen oder mit Walen zu tauchen. Und ich schreibe, um meine Leser zu entführen. Für eine Weile die Realität vergessen. Abtauchen. Eintauchen. Verführt werden. In meinem Leben erlaube ich mir so viele Freiheiten wie möglich und gehöre zu den glücklichen Wesenheiten, die ihre wahre Liebe gefunden haben. Meinereiner glänzt durch Chaos, Unordnung, Zerstreutheit, Naturvernarrtheit, Vorliebe für Dresdner Stollen, Kaffee und sonstige Leckereien, sowie durch exorbitanten Hang zum Träumen und Fabulieren, dem sehnsüchtigen Streben nach Erfüllung und Freiheitsdrang in manchmal ungesundem Maße. Wo derselbe in der Realität an seine Grenzen stößt, muss mein Laptop ran. Denn im Geiste ist die Freiheit grenzenlos.Handel, ChristianChristian Handel wurde in der Schneewittchen-Stadt Lohr am Main geboren, die im sagenumwobenen Spessart liegt. Inzwischen lebt er allerdings in Berlin und ist selbst davon überrascht, wie sehr er sich als Landpflanze im Großstadtdschungel wohl fühlt. Er begeistert sich für Stoffe über starke Frauen, märchenhafte Motive und queere Themen. Außerdem ist er einer der größten Buffy-Nerds überhaupt. Sein Debut ROSEN & KNOCHEN bezeichnet es selbst gern als "dunkles Märchen".

Anbieter: myToys
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Le de Lubin EdT, 50 ml
Top-Produkt
86,40 € *
ggf. zzgl. Versand

spritzig frisch im Auftakt dank Bergamotte & Zitrone, ein Bouquet klassisch-floraler Noten: Gardenie, Ylang-Ylang, Jasmin & Rose, zitrische Tendenzen. In der Basis ergänzt durch warm-würzige Noten ambrierter Hölzer, Gewürze, Moschus & Vanille. L de Lubin ist die Neuauflage des gleichnamigen Riesenerfolgs von 1974, kreiert von Lucien Ferrero.Die Siebziger - Zeit von Love and Peace, der Hippies, aber auch aufkommende Diskozeit. Und genau dorthin soll L nicht nur sämtliche Popsternchen hinbegleitet haben, vielmehr war es der Duft zum Lebensgefühl einer ganzen Generation, einer Ära. Der Geist L de Lubins fängt tatsächlich die Partyzeit der 70er Jahre ein, der Duft ist aber mehr als nur eine Hommage: Retro ist er, er weckt Reminiszenzen und ist doch zeitgemäß umgesetzt, feminin, fröhlich und absolut ausgehtauglich - auch und gerade im neuen Jahrtausend.

Anbieter: Parfümerie Katz
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Im weiten Feld der Zeit
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

70 Jahre deutscher Filmgeschichte umspannen die fünf bislang produzierten Verfilmungen von Theodor Fontanes Roman Effi Briest (1895). Die einzelnen Filme stammen aus deutlich unterschiedlichen historischen Perioden: Gustaf Gründgens Der Schritt vom Wege (1939) aus der NS-Zeit, Rosen im Herbst (1955) von Rudolf Jugert aus der bundesdeutschen Adenauer-Ära, Wolfgang Luderers Effi Briest (1969) aus der DDR, Rainer Werner Fassbinders Fontane - Effi Briest (1974) aus der Bundesrepublik nach 1968 und Effi Briest (2009) von Hermine Huntgeburth aus dem gegenwärtigen Deutschland.Im Sinne von Gérard Genettes Theorie der Hypertextualität versteht Marius Kuhn die Verfilmungen als Transformationen, als Adaptionen von Fontanes Roman im jeweiligen (film-)historischen Kontext ihrer Entstehungszeit. Welche Momente der literarischen Vorlage (oder auch vorgängiger Verfilmungen) werden in das konkrete kulturelle, geistige und ästhetische Gefüge aufgenommen, und welche Differenzen oder ganz neuen Aspekte spielen eine Rolle?Kuhn bietet eine fundierte Analyse der einzelnen Verfilmungen mit Blick auf das historische und filmische Zeitgefüge sowie deren Schnittpunkt der Historizität des Medialen. Die Untersuchung der Genrezugehörigkeit der Filme lässt dabei auch die Entwicklung des Melodrams in der deutschen Filmgeschichte in neuem Licht erscheinen.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Le de Lubin EdT, 100 ml
Bestseller
112,50 € *
ggf. zzgl. Versand

spritzig frisch im Auftakt dank Bergamotte & Zitrone, ein Bouquet klassisch-floraler Noten: Gardenie, Ylang-Ylang, Jasmin & Rose, zitrische Tendenzen. In der Basis ergänzt durch warm-würzige Noten ambrierter Hölzer, Gewürze, Moschus & Vanille. L de Lubin ist die Neuauflage des gleichnamigen Riesenerfolgs von 1974, kreiert von Lucien Ferrero.Die Siebziger - Zeit von Love and Peace, der Hippies, aber auch aufkommende Diskozeit. Und genau dorthin soll L nicht nur sämtliche Popsternchen hinbegleitet haben, vielmehr war es der Duft zum Lebensgefühl einer ganzen Generation, einer Ära. Der Geist L de Lubins fängt tatsächlich die Partyzeit der 70er Jahre ein, der Duft ist aber mehr als nur eine Hommage: Retro ist er, er weckt Reminiszenzen und ist doch zeitgemäß umgesetzt, feminin, fröhlich und absolut ausgehtauglich - auch und gerade im neuen Jahrtausend.

Anbieter: Parfümerie Katz
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Alive AG Ich sag dir Adieu - 50 grosse Erfolge ...
6,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Gitta Lind wurde am 17. April 1925 in Trier geboren. Schon früh zeigte sich ihr musikalisches Talent, sie begann zunächst eine Ausbildung zur Ballettänzerin am Theater in Trier, danach ließ sie ihre Stimme im Koloratursopran ausbilden. 1948 bekam Gitta Lind ihren ersten Plattenvertrag. Blumen für die Dame, getextet von ihrem späteren Ehemann Joachim Fuchsberger, war ihr erster Hit. Diese Ehe wurde 1954 nach zweieinhalb Jahren wieder geschieden. Insgesamt war die Künstlerin viermal verheiratet. Gitta Lind unternahm neben ihren Plattenaufnahmen zahlreiche Tourneen, u.a. mit Vico Torriani und Renè Carol und trat auch in mehreren Musikfilmen und TV-Shows auf. Ihre Aufnahme von Weißer Holunder war 1956 ihr größter Solo-Erfolg und erreichte Platz 4 der deutschen Verkaufshitparade. Weitere erfolgreiche Titel waren Ich hab' dich so lieb (1957, Platz 5), Ich sage dir Adieu (1957, Platz 11), Schön war'n die Tage der Rosen mit Addy Andrigo (1958, Platz 24) und im Duett mit Christa Williams Immer will ich treu dir sein (My Happiness) der es 1959 sogar auf Platz 3 schaffte. Der Versuch, international unter dem Künstlernamen Issy Pat die Erfolge zu wiederholen, mißlang. Gitta Lind nahm in den Jahren 1958, 1960 und 1964 auch am Eurovision Song Contest teil. Anfang der 70er Jahre gründete sie gemeinsam mit ihrem Kollegen Fred Bertelmann Deutschlands erste Show-Schule in München. 1973 trat Gitta Lind bei Peter Frankenfeld zum letzten Mal im deutschen Fernsehen auf. Am 09.November 1974 starb Gitta Lind an einem Krebsleiden in Tutzing. TRACKS: Disk 1 1. Ich sage dir Adieu (Just Walking In The Rain) 2. Eine Kette weißer Blüten (Jacky, oh Jacky) 3. Lied der Einsamkeit 4. Ich hab dich so lieb (Warum gingst du fort von mir) (Got You On My Mind) (als Issy Pat) 5. Schön war n die Tage der Rosen (mit Addy Andrigo) 6. Cuba-Cubaneros 7. Weisser Holunder 8. Fahre mit mir in die Ferne 9. Blumen für die Dame 10. Immer will ich treu dir sein (My Happiness) (mit Christa Williams) 11. Vaya Con Dios (mit Christa Williams) 12. Der Mann auf dem Mond 13. Sei lieb zu mir 14. Rosen erblühten, als wir uns fanden 15. Du, glaub mir 16. Spiel mir eine alte Melodie (Play A Simple Melody) 17. Das ist nichts für kleine Mädchen 18. Valentino (Sing uns ein Lied aus deiner Heimat) 19. Du bist meine Heimat, du bist mein Zuhaus 20. Ohne dich... (Near You) (mit Christa Williams) 21. Am silberblauen See (ganz in meiner Näh ) 22. Die Glocken der Freude (I m Walking Behind You) 23. Ein Leben lang verliebt 24. Jonny, Jonny, Jonny (als Issy Pat) 25. Du (als Issy Pat) Disk 2 1. Cindy, oh Cindy 2. Suiya Baya 3. Jasmin aus Santa Monica (als Issy Pat) 4. Adi - Adios - Amigo (als Issy Pat) 5. Frühling in Mallorca 6. Wann kommst du wieder? 7. Von der Liebe träumt der Mond (Melancholy Moon) (mit Silvio Fancesco) 8. So schön müßt es immer sein (Two Lovers) (mit Silvio Francesco) 9. Oh, Jack (als Issy Pat) 10. Unter der Laterne (Im Hafen von Schanghai) 11. Wenn wir uns wiederseh n 12. Nachts in allen Straßen (mit Christa Williams) 13. Unsere kleine Welt 14. Es war Frühling 15. Ein kleines Haus am Ende der Welt (mit Christa Williams) 16. Meine Augen sagen ja (There s Yes, Yes In Your Eyes) 17. Meine kleine erz macht tick-tack für die Liebe 18. Sie sind kein Kavalier, mein Herr 19. Es steht in den Sternen 20. Wenn du mich verläßt 21. Leb wohl, komm bald zurück 22. Komm, wir machen eine kleine Reise (Sentimental Journey) (mit Christa Williams) 23. Ich möchte küssen (als Issy Pat) 24. Auf meinem ersten Ball 25. Wunderbar (S Wonderful)

Anbieter: Dodax
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Hegel-Studien / Hegel-Studien Band 9 (1974)
118,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Hegel-Studien dokumentieren seit 1961 die neuen Ansätze und Ergebnisse auf allen Gebieten der internationalen Hegel-Forschung. Zusätzlich sind die Hegel-Studien seit 2013 auch für andere Autoren und Debatten der Klassischen Deutschen Philosophie offen und bieten stärker systematisch orientierten Beiträgen ein Forum, soweit dies einen signifikanten Gewinn für die Auseinandersetzung mit der Epoche um 1800 und einen Bezug auf gegenwärtige Diskussionen verspricht. Band 9: TEXTE UND DOKUMENTE Hegels Notizen zum absoluten Geist. Eingeleitet und herausgegeben von Helmut Schneider – Ein Brief von Schelling an Steffens über Naturphilosophie. Mitgeteilt und erläutert von Klaus Düsing – Friedhelm Nicolin. Aus Schellings und Hegels Disputatorium im Winter 1801/02. Ein Hinweis. – Hegels Haushaltsbuch von 1831. Mitgeteilt und erläutert von Friedhelm Nicolin ABHANDLUNGEN Otto Pöggeler. Hegels praktische Philosophie in Frankfurt – Stanley Rosen. Self-consciousness and self-knowledge in Plato and Hegel – Pierre-Jean Labarrière. La Phénoménologie de l’Esprit comme discours systématique: histoire, religion et science – Ludwig Siep. Der Kampf um Anerkennung. Zu Hegels Auseinandersetzung mit Hobbes in den Jenaer Schriften – Rolf P. Horstmann. Über die Rolle der bürgerlichen Gesellschaft in Hegels politischer Philosophie LITERATURBERICHTE UND KRITIK BIBLIOGRAPHIE Abhandlungen zur Hegel-Forschung 1972 Print-On-Demand-Nachdruck der Ausgabe von 1974.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
I Like This Poem
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

I LIke This Poem is a classic collection of children's poems from Puffin Books. Highwaymen and naughty children, sharks and baboons, the Snitterjipe and the Jabberwocky, all have their part to play. Each and every poem in this treasure chest of family favourites was chosen by a child for other children. With poems from William Wordsworth and Christina Rosetti to Roald Dahl and Michael Rosen, there really is something for everyone. Classics to savour and new favourites to discover! This is a classic anthology to treasure forever. Kaye Webb became Editor of Puffin Books in 1961. During the 1960s and 1970s her instinct and flair resulted in the addition of many outstanding titles to the Puffin list, and in 1967 she launched the highly successful Puffin Club, now the Puffin Book Club. She was widely known for her remarkable contribution to children's books, and was awarded the MBE in 1974. She retired from Puffin 1979, but continued her involvement with children's books. Kaye Webb died in January 1996.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Dr. Norden Bestseller 208 - Arztroman
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1974 eilt die grossartige Serie von Patricia Vandenberg von Spitzenwert zu Spitzenwert und ist dabei längst der meistgelesene Arztroman deutscher Sprache. Die Qualität dieser sympathischen Heldenfigur hat sich mit den Jahren durchgesetzt und ist als beliebteste Romanfigur überhaupt ein Vorbild in jeder Hinsicht. Die tropische Hitze der letzten Wochen forderte ihre Opfer unter den Herzkranken und Kreislaufschwachen. Dr. Daniel Norden wurde in Trab gehalten und kam auch ins Schwitzen, aber er war gesund und vital, und er wurde nicht mürrisch oder reizbar. In der Nacht hatte es ein schweres Gewitter gegeben, aber Abkühlung hatte auch das nicht gebracht. Der Boden dampfte. Der heftige Regen und der Sturm hatten die Rosen entblättert und auch die anderen Blumen recht zugerichtet. Die Norden-Kinder hatten es gleich am Morgen bekümmert festgestellt. Und Lenni stellte seufzend fest, dass das Thermometer schon am Morgen wieder auf 20 Grad geklettert war. Aber es waren Schulferien, und die Kinder brauchten wenigstens nicht in der Schule zu schwitzen. Sie konnten im Swimmingpool plantschen, Fee war froh, dass sie alle drei so gut schwimmen konnten, dass sie da nicht dauernd hinterher sein musste. Die kleinen Zwillinge strampelten auf der schattigen Terrasse im Laufgitter. Da passte Lenni auf, und so konnte Fee unbesorgt zum Gärtner fahren, um neue Blumenstöcke zu holen, damit es nicht gar so trostlos ausschaute. 'Mami, kann Tom zu uns kommen?', fragte Danny. 'Seine Mutter spinnt doch wieder.'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Dr. Norden Bestseller 167 - Arztroman
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1974 eilt die grossartige Serie von Patricia Vandenberg von Spitzenwert zu Spitzenwert und ist dabei längst der meistgelesene Arztroman deutscher Sprache. Die Qualität dieser sympathischen Heldenfigur hat sich mit den Jahren durchgesetzt und ist als beliebteste Romanfigur überhaupt ein Vorbild in jeder Hinsicht. Kathy Kresslin kniete am Grab ihres Mannes und ordnete die Rosen in die Vasen. Ihre Augen brannten, aber weinen konnte sie nicht mehr. Ein Jahr war es jetzt her, dass Rainer ihr genommen worden war, nach achtmonatiger Ehe. Und wie glücklich wa ren sie gewesen, bis dieser schreck liche Unfall geschah. Und wie ihre Augen brannten, so brannte in ihr der Schmerz um den geliebten verlorenen Mann. Aus der fröhlichen Kathy war eine stille, zerquälte Frau geworden, die bei kreischenden Bremsen und dem Ertönen des Martinshorns zu zittern begann und unter Zwangsvorstellungen litt. Hier, auf dem Waldfriedhof, war es ganz still. Kathy war allein mit der Frage, die sie immer wieder bewegte. Warum? Warum hat man uns auseinandergerissen? Warum durfte ich nicht einmal ein Kind von dir haben, Rainer? Doch sie bekam keine Antwort. Lange dauerte es, bis sie sich erhob. In dem schmalen dunkelblauen Leinenkleid wirkte sie noch zerbrechlicher, als sie ohnehin schon war. Langsam ging sie durch die Allee zur Autobushaltestelle. Helles Kinderlachen tönte da an ihr Ohr, und sie sah eine kleine Gruppe aus dem Wald herauskommen. Jetzt begannen sie zu singen. Kathy hatte sich so sehr Kinder gewünscht von Rainer. Eine hübsche Wohnung hatten sie sich eingerichtet, wo für ein oder zwei Platz genug vorhanden gewesen wäre, und später hatten sie sich ein Häuschen bauen wollen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Hegel-Studien / Hegel-Studien Band 9 (1974)
80,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hegel-Studien dokumentieren seit 1961 die neuen Ansätze und Ergebnisse auf allen Gebieten der internationalen Hegel-Forschung. Zusätzlich sind die Hegel-Studien seit 2013 auch für andere Autoren und Debatten der Klassischen Deutschen Philosophie offen und bieten stärker systematisch orientierten Beiträgen ein Forum, soweit dies einen signifikanten Gewinn für die Auseinandersetzung mit der Epoche um 1800 und einen Bezug auf gegenwärtige Diskussionen verspricht. Band 9: TEXTE UND DOKUMENTE Hegels Notizen zum absoluten Geist. Eingeleitet und herausgegeben von Helmut Schneider – Ein Brief von Schelling an Steffens über Naturphilosophie. Mitgeteilt und erläutert von Klaus Düsing – Friedhelm Nicolin. Aus Schellings und Hegels Disputatorium im Winter 1801/02. Ein Hinweis. – Hegels Haushaltsbuch von 1831. Mitgeteilt und erläutert von Friedhelm Nicolin ABHANDLUNGEN Otto Pöggeler. Hegels praktische Philosophie in Frankfurt – Stanley Rosen. Self-consciousness and self-knowledge in Plato and Hegel – Pierre-Jean Labarrière. La Phénoménologie de l’Esprit comme discours systématique: histoire, religion et science – Ludwig Siep. Der Kampf um Anerkennung. Zu Hegels Auseinandersetzung mit Hobbes in den Jenaer Schriften – Rolf P. Horstmann. Über die Rolle der bürgerlichen Gesellschaft in Hegels politischer Philosophie LITERATURBERICHTE UND KRITIK BIBLIOGRAPHIE Abhandlungen zur Hegel-Forschung 1972 Print-On-Demand-Nachdruck der Ausgabe von 1974.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
I Like This Poem
8,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

I LIke This Poem is a classic collection of children's poems from Puffin Books. Highwaymen and naughty children, sharks and baboons, the Snitterjipe and the Jabberwocky, all have their part to play. Each and every poem in this treasure chest of family favourites was chosen by a child for other children. With poems from William Wordsworth and Christina Rosetti to Roald Dahl and Michael Rosen, there really is something for everyone. Classics to savour and new favourites to discover! This is a classic anthology to treasure forever. Kaye Webb became Editor of Puffin Books in 1961. During the 1960s and 1970s her instinct and flair resulted in the addition of many outstanding titles to the Puffin list, and in 1967 she launched the highly successful Puffin Club, now the Puffin Book Club. She was widely known for her remarkable contribution to children's books, and was awarded the MBE in 1974. She retired from Puffin 1979, but continued her involvement with children's books. Kaye Webb died in January 1996.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot