Angebote zu "Ziegler" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Ziegler Quitte Jahrgang 1974 (50,1 % vol., 0,35...
Bestseller
354,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Quittenbrand aus dem Jahr 1974 ist eine absolute Rarität und gibt es nur aus dem Felsenkeller von Ziegler. Gleich bei mySpirits bestellen!

Anbieter: mySpirits.eu
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Ziegler Quitte Edelobstbrand Rarität Jahrgang 1...
354,90 € *
zzgl. 5,90 € Versand

(1014,00 EUR/l) 50,1 % vol. Edelbrand aus Quitten mit 50,1 % Vol. Jahrgangsbrand aus dem Jahr 1974 Gelagert und gereift im Glasballon im Felsenkeller Abgefüllt in eine edle Karaffe mit Zinn-Mantel Exklusive Rarität von der Edelobstbrennerei Ziegler Herstellun

Anbieter: Rakuten
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Ziegler Quitte Jahrgang 1974 (50,1 % vol., 0,35...
354,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Quittenbrand aus dem Jahr 1974 ist eine absolute Rarität und gibt es nur aus dem Felsenkeller von Ziegler. Gleich bei mySpirits bestellen!

Anbieter: myspirits.eu
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Topics in Applied Continuum Mechanics
87,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.08.1974, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Topics in Applied Continuum Mechanics, Titelzusatz: Symposium Vienna, March 1-2, 1974, Redaktion: Zeman, J. L. // Ziegler, F., Verlag: Springer Vienna // Springer Wien, Sprache: Englisch, Schlagworte: Physik, Rubrik: Maschinenbau // Fertigungstechnik, Seiten: 232, Informationen: Paperback, Gewicht: 409 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Fortschritte der Botanik
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.12.1974, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Fortschritte der Botanik, Titelzusatz: Morphologie - Physiologie - Genetik - Systematik - Geobotanik, Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1974, Autor: Ellenberg, Heinz // Esser, Karl // Merxmüller, Hermann // Schnepf, Eberhard // Ziegler, Hubert, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Biowissenschaften // allgemein, Rubrik: Biologie // Sonstiges, Seiten: 384, Informationen: Paperback, Gewicht: 661 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Buch - Verrückte Lücken: Total magische Fantasi...
5,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

mit Spotlack25 zauberhafte Fantasiegeschichten - geschrieben von dir und deinen Freunden! Du wolltest schon immer mal einen Drachen oder eine Meerjungfrau interviewen? Das ist deine Chance! Triff einen weltberühmten Zauberlehrling (du weißt schon wen), magische Haustiere und Klobolde, äh, Kobolde, Einhörner und Monsterjäger - du kannst sogar das Drehbuch für deinen eigenen magischen Kinofilm schreiben! Aber dazu musst du erst die Führerscheinprüfung für den Hexenbesen bestehen ... Verrückte Lücken - das witzigste Wortspiel der Welt ! Ausfüllen, Vorlesen, Loslachen : Die innovative Beschäftigungsidee aus den USA gibt es jetzt endlich auch auf Deutsch. Das lustige Textspiel lässt sich schnell verstehen, endlos spielen und sorgt für jede Menge Spaß! Für Jungs und Mädchen ab 10 Jahren , Lehrer, Schüler, Familien - Hier kann jeder im Handumdrehen seine ganz eigene, total abgedrehte Verrückte-Lücken-Geschichte erzählen!"Ist das jetzt noch ein Kinderbuch oder doch schon ein Lernbehelf? Das Beste daran: Die Kinder brauchen gar nicht lesen zu können, auch Kindergartenkinder können sich Wörter ausdenken und dann vorlesen lassen - und werden sich dabei sicher zerkugeln."Mathias Ziegler, Wiener Zeitung"Dieses Buch lädt zum kreativen Umgang mit der deutschen Sprache ein und bietet spielerischen Lernerfolg ohne viel Aufwand und Zubehör."Kinder.de"Eine tolle Idee für die Urlaubsreise und eine super Überbrückung am Flughafen, Bahnhof, Freibad, Strand - oder bis das Essen endlich kommt."lieblingsleseplatz.deSchumacher, JensJens Schumacher, geboren 1974, arbeitet seit Ende der neunziger Jahre als freier Autor von Kinder- und Erwachsenenstoffen. Bis heute verfasste er über 50 Buchtitel in unterschiedlichen Genres, darunter Fantasyromane, Krimis, interaktive Spiel- und Sachbücher sowie Jugendserien, die in zahlreiche internationale Sprachen übersetzt wurden. Hier geht es zur Webseite von Jens Schumacher

Anbieter: myToys
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Buch - Verrückte Lücken: Total abgefahrene Urla...
5,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

mit SpotlackEndlich Ferien! Egal, ob du zu Hause bleibst oder verreist, mit diesen 25 Geschichten wird dein Urlaub total abgefahren! Weit weg und hoch über den Wolken planst du deine Traumreise. Doch pass auf: Am anderen Ende der Welt gibt es manchmal Unglaubliches zu entdecken! Schreib schnell eine total verrückte Postkarte aus dem Urlaub an deine Freunde, und die Riesen-Überraschung am Strand ist perfekt! Verrückte Lücken - das witzigste Wortspiel der Welt ! Ausfüllen, Vorlesen, Loslachen : Die innovative Beschäftigungsidee aus den USA gibt es jetzt endlich auch auf Deutsch. Das lustige Textspiel lässt sich schnell verstehen, endlos spielen und sorgt für jede Menge Spaß! Für Jungs und Mädchen ab 10 Jahren , Lehrer, Schüler, Familien - Hier kann jeder im Handumdrehen seine ganz eigene, total abgedrehte Verrückte-Lücken-Geschichte erzählen!"Ist das jetzt noch ein Kinderbuch oder doch schon ein Lernbehelf? Das Beste daran: Die Kinder brauchen gar nicht lesen zu können, auch Kindergartenkinder können sich Wörter ausdenken und dann vorlesen lassen - und werden sich dabei sicher zerkugeln."Mathias Ziegler, Wiener Zeitung"Dieses Buch lädt zum kreativen Umgang mit der deutschen Sprache ein und bietet spielerischen Lernerfolg ohne viel Aufwand und Zubehör."Kinder.de"Eine tolle Idee für die Urlaubsreise und eine super Überbrückung am Flughafen, Bahnhof, Freibad, Strand - oder bis das Essen endlich kommt."lieblingsleseplatz.deSchumacher, JensJens Schumacher, geboren 1974, arbeitet seit Ende der neunziger Jahre als freier Autor von Kinder- und Erwachsenenstoffen. Bis heute verfasste er über 50 Buchtitel in unterschiedlichen Genres, darunter Fantasyromane, Krimis, interaktive Spiel- und Sachbücher sowie Jugendserien, die in zahlreiche internationale Sprachen übersetzt wurden. Hier geht es zur Webseite von Jens Schumacher

Anbieter: myToys
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Buch - Verrückte Lücken: Total spaßige Schulges...
5,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

mit SpotlackVerrückte Lücken - das witzigste Wortspiel der Welt ! Ausfüllen, Vorlesen, Loslachen : Die innovative Beschäftigungsidee aus den USA gibt es jetzt endlich auch auf Deutsch. Das lustige Textspiel lässt sich schnell verstehen, endlos spielen und sorgt für jede Menge Spaß! Für Jungs und Mädchen ab 10 Jahren , Lehrer, Schüler, Familien - Hier kann jeder im Handumdrehen seine ganz eigene, total abgedrehte Verrückte-Lücken-Geschichte erzählen!25 total spaßige Schulgeschichten - geschrieben von dir und deinen Freunden! Der lustigste Aufsatz über die Sommerferien, die schülerfreundlichste Schulordnung, das beste Sommerfest aller Zeiten, die lustigsten Streiche, das eigene Schulbuch, der Albtraum des Hausmeisters - mit den Verrückten Lücken sind dir keine Grenzen mehr gesetzt. Das gilt selbstverständlich auch für selbstgeschriebene Zeugnisse und Elternbriefe. Ab sofort fällt dir immer eine passende Ausrede ein!"Ist das jetzt noch ein Kinderbuch oder doch schon ein Lernbehelf? Das Beste daran: Die Kinder brauchen gar nicht lesen zu können, auch Kin-dergartenkinder können sich Wörter ausdenken und dann vorlesen lassen - und werden sich dabei sicher zerkugeln."Mathias Ziegler, Wiener Zeitung"Dieses Buch lädt zum kreativen Umgang mit der deutschen Sprache ein und bietet spielerischen Lernerfolg ohne viel Aufwand und Zubehör."Kinder.de"Eine tolle Idee für die Urlaubsreise und eine super Überbrückung am Flughafen, Bahnhof, Freibad, Strand - oder bis das Essen endlich kommt."lieblingsleseplatz.deSchumacher, JensJens Schumacher, geboren 1974, arbeitet seit Ende der neunziger Jahre als freier Autor von Kinder- und Erwachsenenstoffen. Bis heute verfasste er über 50 Buchtitel in unterschiedlichen Genres, darunter Fantasyromane, Krimis, interaktive Spiel- und Sachbücher sowie Jugendserien, die in zahlreiche internationale Sprachen übersetzt wurden. Hier geht es zur Webseite von Jens Schumacher

Anbieter: myToys
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Buch - Verrückte Lücken: Total finstere Gruselg...
5,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

mit SpotlackWeißt du eigentlich, was du tun musst, wenn ein Vampir dich angreift? Oder ein Werwolf? Nein? Dann solltest du es aber schnell herausfinden! Mit diesen 25 Geschichten wird dir das bestimmt gelingen. Danach kannst du dich entspannt mit einer Mumie unterhalten und dem Besuch aus dem All deinen Planeten zeigen. Aber denk immer daran: Hab lieber keine Angst im Dunkeln, sonst kommen die Gespenster! Verrückte Lücken - das witzigste Wortspiel der Welt ! Ausfüllen, Vorlesen, Loslachen : Die innovative Beschäftigungsidee aus den USA gibt es jetzt endlich auch auf Deutsch. Das lustige Textspiel lässt sich schnell verstehen, endlos spielen und sorgt für jede Menge Spaß! Für Jungs und Mädchen ab 10 Jahren , Lehrer, Schüler, Familien - Hier kann jeder im Handumdrehen seine ganz eigene, total abgedrehte Verrückte-Lücken-Geschichte erzählen!"Dieses Buch lädt zum kreativen Umgang mit der deutschen Sprache ein und bietet spielerischen Lernerfolg ohne viel Aufwand und Zubehör."Kinder.de"Ist das jetzt noch ein Kinderbuch oder doch schon ein Lernbehelf? Das Beste daran: Die Kinder brauchen gar nicht lesen zu können, auch Kin-dergartenkinder können sich Wörter ausdenken und dann vorlesen lassen - und werden sich dabei sicher zerkugeln."Mathias Ziegler, Wiener Zeitung"Eine tolle Idee für die Urlaubsreise und eine super Überbrückung am Flughafen, Bahnhof, Freibad, Strand - oder bis das Essen endlich kommt."lieblingsleseplatz.deSchumacher, JensJens Schumacher, geboren 1974, arbeitet seit Ende der neunziger Jahre als freier Autor von Kinder- und Erwachsenenstoffen. Bis heute verfasste er über 80 Buchtitel in unterschiedlichen Genres, darunter Fantasyromane, Krimis, interaktive Spiel- und Sachbücher sowie Jugendserien, die in zahlreiche internationale Sprachen übersetzt wurden. Hier geht es zur Webseite von Jens Schumacher

Anbieter: myToys
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Remember Everything
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus Anlass des 40-jährigen Bestehens der Galerie Max Hetzler vereint die Gruppenausstellung „Remember Everything“ aktuelle Arbeiten von 21 Künstlern, die durch die Galerie derzeit vertreten werden. Die Dokumentation dieser Ausstellung ist aber nur der Grundstein für dieses Buch, erweitert durch Interviews mit den Künstlern, die an ihre Zeit mit der Galerie und ihre dort ausgestellten Arbeiten zurückdenken. Der einleitende Essay und eine ausführlich bebilderte Chronologie erzählen die ganze Geschichte der Galerie Max Hetzler von den Anfängen in Stuttgart über Köln nach Berlin, die durch das beeindruckende Aufgebot der vielen international bedeutenden Galeriekünstler zu einem Teil der Geschichte der zeitgenössischen Kunst geworden ist.UNDERGROUND GEOGRAPHY(Auszug aus der Einleitung von Jean-Marie Gallais)The group exhibition entitled „Remember Everything“ (after a work by Darren Almond) opened in the vast space at Osramhöfe, Berlin-Wedding—the last event organized there by Max Hetzler and Samia Saouma’s gallery. That show brought together recent works, some created expressly for the occasion, by all the artists represented by the gallery at this time. „Remember Everything“: the words probably resonated throughout the weekend in the minds of Max and each of the artists, who are more than partners in the adventure. From the outside, the title of the exhibition might suggest a historical overview, but it’s more in the nature of a freeze frame: this is what the Galerie Max Hetzler is, this is its substance, forty years after its opening. Only a printed wall at the further end of the space set out in chronological order the impressive program of exhibitions realized since 1974. A few months later, this book comes to close the event while extending it…If there is a single lesson to be learned from the first twenty years of Galerie Max Hetzler, the “before-Berlin-era,” it is the answer Max invariably gives the journalists when they ask him, as they often do, what his guiding vision is: “The program is the artists.” And this was no doubt even more relevant for the following twenty years: it was in Berlin that the current Galerie Max Hetzler took shape. Chronology becomes more vague and porous. Günther Förg, Albert Oehlen, Jeff Koons, Thomas Struth, and Christopher Wool were still shown in Berlin as they were in Cologne, and did important exhibitions here. Over the next few years, Samia and Max had determining encounters with those (native or adoptive) Londoners, Darren Almond, Glenn Brown, Michael Raedecker, Bridget Riley, Rebecca Warren, Toby Ziegler. It was while Rineke Dijkstra was in residence in Berlin that they made her acquaintance. Yves Oppenheim, meanwhile, left Paris permanently for the German capital. In an exhibition curated by Sarah Morris in 1997, Hospital, they met Darren Almond but also Richard Phillips, with whom they began to work. Glenn Brown had a first solo show in 2000, Vera Lutter in 2002. In the early years of the new millennium, Max also took an interest in the painting of German artist Frank Nitsche, and in that of André Butzer. Then he traveled with his very close friend, “the publisher” (Max so designated him in a chronicle he wrote once for a magazine), and in Brazil they came across Beatriz Milhazes, Ernesto Neto, and Marepe. In 2005, during an exhibition of drawings and works on paper, Samia invited Mona Hatoum, who subsequently had three exhibitions at the gallery. In 2007, they began to work with an artist that they had long admired, Bridget Riley, who made her first wall painting in the gallery on this occasion. Just before, Rebecca Warren had presented her work there for the first time, Toby Ziegler and Michael Raedecker followed with solo exhibitions in the past five years. All these marvelous and brilliant artists have made Remember Everything. It is these artists who are the substance of the exhibition, of this book, and of the Galerie Max Hetzler.The story of the Galerie Max Hetzler is the story of a little legend unwilling so to conceive itself. This book has not been made in order to glorify it but to give an account of what has happened.“The great thing about Max is that he always prepares you and gives you plenty of time to think about an exhibition. I’m very close to him and he’s had a huge effect on my life. When he’s thinking about a show he invites you to Berlin and shows you the space and you have a lot of time to prepare. I worked really hard to create something for this huge, raw space in Berlin-Wedding. Because I had this time, the exhibition felt a bit like a curated museum show and reflected what was a self-examining, questioning moment in my practice.” Darren Almond“Max was very personally involved with his artists, he used to hang out with them all the time. Was Max an artist at one time? Because he was living almost the same lifestyle with them. His relationship to artists was like brotherhood. In general, there was a sense of bonding, being part of one’s generation. It was very interesting to have this European reference or counterpoint, from my American point of view. I don’t mean a counterpoint in the sense of opposite, but to see what happened there in a contemporary moment. I felt we were all connected with each other. We found counterparts in Europe to what our ambitions were. I think that Kippenberger and Oehlen would also have considered that myself and Gober, Wool, and different people represented the same type of energies here in New York. We were united in Max’s gallery and from there we started to exhibit together internationally.” Jeff Koons“I wanted to work with somebody who had the willpower to move things. Actually, I didn’t know at that time how much Max likes changes! He is a risk taker and he makes quick decisions. Look at the evolution of the gallery: when I came it was the Cologne scene, Kippenberger, Mucha, Büttner, Kiecol, Oehlen, and it’s completely different today. The art changed, Max changed, the gallery changed a lot. I think meeting Samia and the birth of their son Max Jr. were two decisive turning points. He’s also this kind of gallerist: when you ask something, his response is not exclusively colored by his own interests. Max thinks more about what’s best for his artists.” Thomas Struth

Anbieter: Dodax
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot